Alle News

Neue Lindensorte: Silber für Tilia platyphyllos ‘Zelzate’

Die neue Lindensorte wurde durch das Unternehmen De Martelaar als Sämling innerhalb einer Partie Tilia platyphyllos gezüchtet. Während der Ausstellung „Grootgroen 2005“ in Zundert wurde sie mit Silber gekrönt. Diese Neuheit besitzt nach eigenen Angaben eine dauerhaft kompakte Krone mit ovaler bis pyramidaler Form. Auffällig ist die äußerst geschlossene Laubdecke. Diese Tilia wird zwölf bis 15 Meter hoch und vier bis fünf Meter breit. Die dunkelgrünen Blätter sind fast rund und an der Unterseite leicht behaart. Im Juni/Juli bilden sich hängende gelbe Blütenrispen, aus denen später runde, zart behaarte Früchte entstehen. Tilia platyphyllos ‘Zelzate’ gedeihe an sonnigen oder schattigen Standorten und ist laut De Martelaar besonders krankheitsresistent, unter anderem gegen Rost. Für den Handel stehe sie ab September 2006 zur Verfügung.

Weitere Informationen unter unter Tel. +32-9-3456340, E-Mail: info@laanbomen.be.