Alle News

Leute

Im Alter von 76 Jahren verstarb unerwartet nach schwerer Krankheit Prof. Heiner Pätzold. Nach Gärtnerlehre und Praxisjahren als Gehilfe besuchte Pätzold die Höhere Gartenbauschule Osnabrück, die er mit Auszeichnung als staatlich geprüfter Gartenbautechniker abschloss. Nach zweijähriger Tätigkeit als Lehrbeauftragter an dieser Stätte begann seine Tätigkeit als freier Landschaftsarchitekt in Osnabrück. 1983 wurde er als Professor an die Fachhochschule Osnabrück berufen und lehrte dort bis zum Eintritt in den Ruhestand im Jahre 1995. Er vertrat dort die Fächer "Sport- und Freianlagen, Bautechnik und Baustoffprüftechnik im Landschaftsbau".