Alle News

VLAM: Belgien auf der IPM

, erstellt von

Rund 38 belgische Unternehmen präsentieren sich auf den Gemeinschaftsständen von Flanderns Agrar-Marketing-Büro VLAM in Halle 2 (Stand B25 + D30) Halle 12 (Stand D42) und Halle 7 (Stand E35).

Der Kugelchrysanthemen-Züchter Gediflora Belgian Mums präsentiert auf der IPM die Neuheit Aduro. Foto: VLAM

Typisch flämische Erzeugnisse in Halle 2

Während in Halle 2 typisch flämische Erzeugnisse wie Azaleen, Rhododendron, blühende Zimmerpflanzen, Laurus nobilis und Chrysanthemen sowie auch Stauden, Jung-, Beet- und Zierpflanzen gezeigt werden, stehen in Halle 12 Bäume, Forst- und Heckenpflanzen, Rosen und Ziersträucher im Rampenlicht.

Die belgischen Unternehmen nutzen die Essener Bühne, um ihre bunte Neuheitenpalette zu zeigen.

Der Helleborus-Spezialist Het Wilgenbroek hat die Helleborus VIV ‘Victoria’ im Gepäck. Die violett blühende Helleborus orientalis-Sorte trumpft mit besonderem Blütenreichtum auf. Für die Vermarktung zeichnet Microflor verantwortlich.

Neue Bicolor-Pflanzen für Indoor und Outdoor

Der Kugelchrysanthemen-Züchter Gediflora Belgian Mums zeigt die neue Aduro. Die markanten, zweifarbigen Blüten in warmem Orange oder Violett sind ein besonderer Blickfang. Die Bicolor-Pflanzen sind sowohl für Veranda, Terrasse oder als Zimmerpflanze geeignet. Dank der sich extrem langsam öffnenden Blüten punkten die Aduro durch lange Blühdauer.

Neue Farbkombinationen aus der Chrysanthemen-Welt zeigt Dataflor. Die Tricolor-Chrysanthemen-Neuheiten sind sowohl in Containern (1,20 Meter Pflanzendurchmesser), als auch in kleineren Töpfen mit einem Pflanzendurchmesser von 30 Zentimetern verfügbar. Die Anforderungen an Tricolor-Chrysanthemen sind besonders hoch, denn die verschiedenen Pflanzensorten müssen dieselbe Wachstumsschnelligkeit, denselben Blütezeitraum, Blütenstiel und -durchmesser aufweisen. Einförmigkeit ist von herausragender Bedeutung.

Neue Guzmania mit orangefarbener, sternenförmiger Blüte

Mit der Guzmania ‘Stella’ wurde ein neuer Stern bei Exotic Plant geboren. Die Neuheit mit orangefarbener, sternenförmiger Blüte zeichnet sich durch kompakte, grüne Blätter aus. Die platzsparende, und somit ökonomisch interessante Guzmania, wird 25 Zentimeter hoch und ist in den Topfgrößen sechs bis zehn Zentimeter verfügbar.