Alle News

Vydate in Taxus genehmigt

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat eine Genehmigung nach Paragraf 11 Absatz 2 ("Gefahr im Verzuge") für Vydate L gegen außereuropäische Pratylenchus -Arten in Taxus cuspidata var. umbraculifera ausgesprochen. Die Genehmigung für das Mittel mit dem Wirkstoff Oxamyl gilt vom 4. Juni 2010 bis 1. Oktober 2010.

Cookie-Popup anzeigen