Alle News

Wageningen: Professur für Öko- Pflanzenzüchtung

Als wichtiger Schritt für die Pflanzenzüchtung im Öko-Landbau wird die an der Landbau-Hochschule in Wageningen eingerichtete Professur für Öko-Pflanzenzüchtung angesehen. Laut einer Mitteilung in der Zeitschrift der Stiftung Ökologie & Landbau hat Edith Lammerts van Bueren den Ruf für die weltweit einzige Professur für Öko-Pflanzenzüchtung angenommen. Sie sehe darin eine Chance, die züchterischen Ansätze und Strategien des Öko-Landbaus verstärkt wissenschaftlich zu untermauern. Edith Lammerts van Bueren ist zugleich Präsidentin des Europäischen Konsortiums für Ökologische Pflanzenzüchtung (European Consortium for Organic Plant Breeding). Diese Organisation versteht sich als Plattform für Diskussionen und Austausch von Erfahrungen und Fachwissen. Sie initiiert und unterstützt Projekte zur Pflanzenzüchtung im ökologischen Landbau und entwickelt für diesen Bereich auch wissenschaftliche Konzepte.