Alle News

Wasserdicht und kratzfest: Smartphone für Außeneinsätze

Cat Phones, Hersteller robuster Handys und Zubehör, präsentierte mit dem Cat S50 nach eigener Angabe auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2014 in Berlin ein High-End LTE Smartphone, das speziell für den Einsatz im Outdoor-Bereich oder unter widrigsten Bedingungen entwickelt wurde. 

Cat S50. Foto: David Hayden/Bullitt Group

Das Cat S50 sei der perfekte Partner für den harten Außeneinsatz. Es sei wasserdicht und das Display lasse sich auch problemlos mit nassen Fingern bedienen. Zudem sei das Gerät kratzfest, staubdicht und halte auch mehreren Erschütterungen und Schrammen stand.

Der Quadcore-Prozessor mit 1,2 Gigahertz Taktfrequenz sorgt für schnelles Arbeiten mit der aktuellsten Android-Version (KitKat) und Zugriff auf Google Play, so die Information. Der Cat Phones App Store mit über 1.000 ausgewählten Apps ist auf dem Cat S50 vorinstalliert. Die App-Sammlung umfasse sowohl bekannte Apps wie Skype als auch wertvolle Geheimtipps wie CHECD.

Empfohlener Preis
Das Cat S50 folgt auf das Rugged Phone Cat B15Q, verfügt laut Cat Phones aber über einen schnelleren Prozessor, einen größeren Bildschirm, verbesserte Standby-Zeit sowie leistungsstärkere Bildverarbeitungs- und Konnektivitätslösungen dank einer 8MP-Kamera und 4G-Kompatibilität.

Es ist in mehreren Farben wie Förstergrün und Schiefergrau zum empfohlenen Preis von 479 Euro (inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich. Das Gehäuse besteht aus stoßabsorbierendem Kunststoff und zusätzlich Metallelementen an den Kanten. (ts)