Alle News

Wasserpflanzen trockenen Fußes verkaufen

Der niederländische Wasserpflanzenproduzent Aquaflora (NL, Vinkeveen) stellte erstmals ein neues Verkaufssystem für Wasserpflanzen vor. Der Idee fußt darauf, die Wasserpflanzen in hohe, rechteckige Übertöpfe, ähnlich einem Rosentopf zu liefern, die glasklar sind. Das für die Pflanze lebenswichtige Wasser befindet sich in der erforderlichen Höhe in dieser Verkaufsverpackung. Geliefert werden Sortimente, nach Kundenwunsch zusammengestellt, entweder auf CC-Containern oder in speziellen Einweg-Holzregalen.