Alle News

Wasserreinigung: TeichMeister-Verbund entwickelt sich positiv

Das Interesse privater und öffentlicher Bauherren an Schwimmteichen und Natur-Pools nimmt zu. Das berichtete Gerhard Held, Geschäftsführer von Held-Teichsysteme, während der diesjährigen Fachtagung des TeichMeister-Verbundes in Zeulenroda bei Gera. Das TeichMeister-System, das ohne Zusatz von Chlor oder vergleichbaren Substanzen für klares und hygienisch unbedenkliches Wasser im Pool sorgen soll, liege dabei ganz im Trend des ökologischen Bauens. Die Tagung habe auch gezeigt, berichtet Held-Teichsysteme (Gemmingen) in einer Presseinformation, dass ein Verbund wie der der TeichMeister eine langfristige und positive Marktentwicklung und dauerhafte Qualitätssicherung von Natur-Pools und Schwimmteichen für die Garten- und Landschaftsbauer ermögliche. Der Verbund TeichMeister wurde im Jahr 2000 gegründet. Mitglieder des Verbundes sind nach eigenen Angaben besonders qualifizierte Betriebe für den Bau von Schwimmteichen und Natur-Pools mit natürlicher Wasserreinigung. Begleitend zur Tagung gab es den Angaben zufolge diesmal zum ersten Mal eine Fachausstellung mit Produktneuheiten rund um den Teichbau. Ferner gab es zur Tagung die Prämierung der erfolgreichsten TeichMeister-Betriebe. Der erste Preis ging demnach an die Firma Eichler Garten-Ideen aus Sachsen. Das Unternehmen habe seinen Erfolg aus dem letzten Jahr nicht nur wiederholen, sondern den Umsatz auch noch steigern können.