Alle News

Werth-Holz: Firmensitz in Bonn

Seit Anfgang Oktober 2005 hat die Werth-Holz GmbH ihren Verwaltungssitz an den Standort des Mutterkonzerns der Gesellschaft für Holztechnologie und -werkstoffe AG (GHW AG) nach Bonn verlagert. Dies teilt das Unternehmen in einer Presseerklärung mit. Nachdem im Laufe des Jahres die noch in Deutschland verbliebene Produktion komplett von den Werth-Holz-Werken in Polen übernommen wurde, sollen nun mit diesem Umzug Synergien innerhalb des Konzerns noch stärker genutzt und die Marktposition in der holzverarbeitenden Branche weiter ausgebaut werden, informiert das Unternehmen. Die Werth-Holz-Gruppe, Hersteller und Anbieter von Holzprodukten für den Garten, befinde sich seit Dezember 2004 in vollem Umfang im Eigentum der GHW AG. Weitere Infos im Internet: www.werth-holz.de.