Alle News

Wetterfeste Arbeitskleidung

Helly Hansen Workwear, Hersteller von wetterfester Arbeitskleidung, stellt seine neue Kollektion - eine Kombination aus traditionellen Lösungen und neuen Technologien, innovativen Materialien und funktionellem Design - vor. Die Bekleidung sei hundertprozentig wasserdicht und halte zugleich warm bei Temperaturen bis zu minus 30 Grad Celsius. Helly Hansen Workwear verwendet ein neues PVC-Beschichtungsverfahren, das die PVC-Haftung am Gewebe gegenüber früher um 30 Prozent verbessert und damit den Stoff widerstandsfähiger macht. Ein Bekleidungsset umfasst Jacke, Latzhose und Südwester. Die Kapuzen der Jacken sind groß genug, um einen Schutzhelm abzudecken. Die Hosen besitzen weite Hosenbeine, damit der Benutzer vor dem An- und Ausziehen der Kleidung seine oder ihre Stiefel vorher nicht mehr ausziehen muss. Weitere Informationen im Internet: www.hhworkwear.de.