Alle News

Wintersemester: Studienvertiefung „Rasenmanagement“

, erstellt von

Im Rahmen des Masterprofils Boden, Pflanzenernährung und Bodenschutz bietet die Hochschule Osnabrück nun eine zusätzliche Vertiefung „Nachhaltiges Rasenmanagement“ an. Vorgesehen sind drei Lehrmodule. Das Masterprofil gehört zum Studiengang Agrar- und Lebensmittelwirtschaft. Bewerbungen für das Wintersemester 2016/17 nimmt die Hochschule bereits entgegen.

Durch die Stiftungsprofessur Rasen an der Hochschule Osnabrück liegen Forschung und Lehre in diesem Themengebiet nicht mehr brach. Foto: Hochschule Osnabrück

Stiftungsprofessur: Neue Heimat für den Rasen

Die Einrichtung Stiftungsprofessur Rasen ist zunächst für fünf Jahre vorgesehen. „Endlich bekommt der Rasen wieder eine Heimat an einer unabhängigen Forschungseinrichtung. Dass wir dies nun im Rahmen einer Professur machen können, ist natürlich besonders großartig“, freut sich Dr. Harald Nonn, Vorsitzender der Deutschen Rasengesellschaft, die die Gelder für die Stiftung zusammengetragen hat.

Da die klassischen Grünland-Lehrstühle nicht mehr bestehen, lagen Forschung und Lehre in diesem Themengebiet brach. Für den Rasenschwerpunkt sind alle angesprochen, die schon ein akademisches Erststudium in Landwirtschaft, Gartenbau und Landschaftsbau absolviert haben.

Professioneller Nachwuchs für das Rasenmanagement

Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass der Bedarf an Rasen-Fachleuten vor dem Hintergrund der geführten Debatten über die positiven Auswirkungen von „Grün“, insbesondere Rasenflächen, in ökologischen, sozialen und ökonomischen Aspekten national wie international stark steigen wird. Für Nachwuchs wird durch die Stiftungsprofessur gesorgt.

Im Zusammenhang mit den Forschungsprojekten werden Bachelor- und Masterarbeiten mit Themenstellungen rund um den Rasen vergeben. Den Absolventen bietet sich eine ganze Reihe von Karrierewegen – zum Beispiel im Grundsegment der Bereiche wie der klassische Head-Greenkeeper auf Golf und Sportanlagen, Beratung in Fachverbänden oder auch in Unternehmen im Peripherie- Bereich der Rasenindustrie.

Weitere Infos unter: https://www.al.hs-osnabrueck.de/rasen.html