Alle News

Woche der Topfrose in Lottum

Vom 20. bis 28. Juni findet im niederländischen Lottum die jährliche "Woche der Topfrose" statt. Ausserdem ist zum dritten mal die nationale Prüfung für Topf- und Containerrosen vorgesehen. Wie Ellen Schraven, Vorstandsmitglied der Stiftung Rozenhof Lottum erläutert, soll mit dieser Aktion mehr für die Rose als Topfrose oder Kübelpflanze geworben werden. Bei der Prüfung der Topfrosen werde in diesem Jahr zum ersten Mal die VKC ("Vaste Keurings Commissie") und eine Fachjury die Topfrosen-Sorten beurteilen. Ausserdem sollen die Besucher die Topfrosen während der Aktionswoche auch selbst beurteilen können. Vorgesehen ist ferner die Taufe der neue Rose "New Community" , anlässlich der anstehenden Fusion von drei Gemeinden (Horst aan de Maas, Sevenum und ein Teil der Gemeinde Meerlo-Wanssum) in dieser Region. Mehr unter www.rozendorp.nl