Alle News

Wohnungsbau rückläufig

Die rückläufige Entwicklung im Wohnungsbau dämpft die Erwartungen von Baumärkten. Nach dem Auslaufen der Eigenheimförderung sei die Zahl der Baugenehmigungen erheblich zurückgegangen, bermerkte Baumarktbetreiber Hagebau in seinem Halbjahresrückblick. In den ersten fünf Monaten dieses Jahres ist die Zahl der Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser um 52 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum abgestürzt, meldete die Deutsche Gesellschaft für Mauerbau, so BBE-Datakompakt.