Alle News

Zahl der Woche

73 Prozent der privaten Haushalte haben einen Internetzugang. In Deutschland nimmt die Zahl der privaten Haushalte mit Internetzugang weiterhin zu. Sie ist von 27 Millionen Haushalten im Jahr 2008 auf 29 Millionen im Jahr 2009 gestiegen. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der Erhebungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) in privaten Haushalten. Während im Jahr 2009 wie erwähnt 73 Prozent der privaten Haushalte über einen Internetanschluss verfügten, war dieser Anteil im Vorjahr mit 69 Prozent noch um vier Prozentpunkte geringer gewesen (www.destatis.de).