Alle News

"Zeit für Sternstunden": Poinsettien-Werbekonzept speziell für den Fachhandel

Gemeinsam mit dem Verband Deutscher Gartencenter (VDG) und dem Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) hat Stars for Europe ein Verkaufsförderungspaket "Zeit für Sternstunden" entwickelt. Bundesweite PR-Maßnahmen in den Medien begleiten das speziell für den Fachhandel erstellte Konzept. Das Besondere: Neben einer Grundausstattung und kostenfreien Zusatzpostern können die Betriebe über die beiden Verbände individualisierte Werbematerialien anfordern. Das zweite Besondere: Die POS-Aktion wird durch eine spezielle Presseaussendung und eine Hörfunk-Aktion unterstützt. Motto der Aktion mit der Fachzeitschrift "Florist" ist "Sternstunden schenken". Die Verkaufsförderungsaktion "Zeit für Sternstunden" ist Teil der europäischen Weihnachtssternkampagne "Stars for Europe", die in 16 Ländern Europas durchgeführt wird. Stars for Europe wiederum ist eine Initiative der Züchter Selecta Klemm, PLA (Ecke, Gross, Jacobsen), Dümmen, Fischer und RAI. Bereits im Jahr 2000 starteten die europäischen Züchter ihr Engagement zur Absatzförderung der beliebtesten blühenden Topfpflanze in der Winterzeit. Mitglieder der Steuerungsgruppe sind neben den Züchtern auch Dr. Rainer Krämer von der CMA und Georg Kurz vom Zentralverband Gartenbau. Die Dachthemenkonzeption und die PR-Arbeit übernimmt das europäische Netzwerk der Agentur Weber Shandwick Worldwide. Seit 2005 ist die Marketingagentur FMS mit der Konzeption und Gestaltung der Verkaufsförderungsmaßnahmen betraut.