Alle News

„Zeitlose“ Bidens und reichblütige Calibrachoa

, erstellt von

Neues gibt es im Beet- und Balkonpflanzen-Sortiment von Danziger (Moshav Mishmar Hashiva). So ergänzt der israelische Züchter etwa ab 2019 sein Calibrachoa-Programm um die Serie Lia mit fünf Farben.

Petunia ‘Cascadias Purple Gem’: Blüten mit Edelstein-Muster. Foto: Heinrich Dreßler

Wenig Hemmstoff nötig bei Colibri-Serie

Vom Wuchs her liege sie zwischen der kräftig wachsenden Noa- und der kompakten Colibri-Serie, sagt Markenmanagerin Michal Shafransky Fridman. Die Pflanzen bilden kurze Internodien. Die Lia-Sorten sind großblütig, sie eignen sich für den 12er-Topf oder für Ampeln. Sie blühen ab einer Tageslänge von zehn Stunden. Verfügbare Farben sind ‘White’, ‘Melon’, ‘Yellow’, ‘Blue’ und ‘Raspberry’.

Die frühe, reichblütige Colibri-Serie benötigt wenig Hemmstoff, ‘Lemon’ ist eine neue Farbe in dieser Serie. Shafransky Fridman weist auf ‘Colibri Orange’ hin, diese Farbe sei bei Calibrachoa selten. Die Sorte wächst allerdings etwas stärker als andere Colibri-Sorten.

Zuwachs für Amore-Petunien?

Das Bidens-Sortiment mit verschiedenen Farben und Wuchsformen bietet Danziger als „Timeless“-Kollektion an. Die Sorten seien vielseitig verwendbar, erklärt Shafransky Fridman. Ein Highlight in der Kollektion ist die aufrecht wachsende, frühe ‘Golden Empire’, die eine attraktive Blütenfarbe zeigt.

Die Amore-Petunien mit ihrer herzförmigen Blütenzeichnung bekommen 2019 voraussichtlich Zuwachs, es soll zwei weitere Farbsorten geben. Der Absatz der Amore-Petunien sei in Europa und den USA angestiegen, berichtet Shafransky Fridman. Sie würden auch in Beeten verwendet, zum Beispiel im Vondelpark in Amsterdam. Bestseller sei die gelb-rote ‘Amore Queen of Hearts’, die in diesem Jahr in Europa erstmals auch als Muttertagsgeschenk mit entsprechender Verpackung beworben wurde.

Die in diesem Jahr eingeführte Petunia ‘Cascadias Purple Gem’ zeigt eine stabile Sternzeichnung, das Muster erinnert in der Form an Edelsteine.

‘Brasco Violet’ mit guter Garteneignung

Die Petunia-Serie Capella von Danziger wächst in der Produktion kompakt und entwickelt später einen runden Habitus. Die Pflanzen werden nicht zu groß, sie eignen sich gut für Balkone mit begrenztem Platz. Die Blüten bilden sich auch oben auf der Pflanze.

Die kompakte, reichblütige Brachyscome-Sorte ‘Brasco Violet’ habe eine gute Garteneignung, teilt der Züchter mit. Die kompakten, frühen Brachyscome-Sorten ‘Fresco Candy’ (2018 eingeführt) und ‘Fresco Purple’ (neu für 2019) eignen sich auch für Ampeln und lassen sich in Mischungen verwenden.

Phloxstar mit sehr hoher Mehltautoleranz

Bei Verbena Vanessa kommen 2019 ‘White’, ‘Violet’ und ‘Bicolor Purple Pink’ mit hängendem Wuchs sowie die halb hängende ‘Bicolor Pink’ dazu.

Die in diesem Jahr eingeführte Phlox-Serie Phloxstar zeichnet sich nach Angaben von Shafransky Fridman durch eine gute Bewurzelung und sehr hohe Mehltautoleranz aus. Die Sorten heißen ‘White’, ‘Salmon’ und ‘Red’.