Alle News

Zimmerpflanze des Monats: Efeu sorgt für prima Klima

, erstellt von

Der Efeu rankt sich als „Zimmerpflanze des Monats“ durch den April. Die immergrüne Pflanze empfiehlt sich für diesen Posten als natürliche Klimaanlage mit luftreinigender und feuchtigkeitsregulierender Wirkung.

Efeu ist in vielen Sorten erhältlich, die sich vor allem durch Blattform und -farbe unterscheiden. Foto: Blumenbüro

Efeu: in vielen Sorten und Farben erhältlich

Die am häufigsten vorkommende Efeu-Art Hedera helix ist in vielen Sorten mit unterschiedlicher Blattfarbe und -form das ganze Jahr über im Handel erhältlich. Weitläufig bekannt ist Hedera canariensis ‘Gloire de Marengo’ mit großen Blättern und cremeweißem Blattrand.

Die Blattfarbe gibt daneben Hinweise auf den Lichtbedarf der Efeu-Pflanze: Je heller das Laub, desto heller kann der Efeu stehen – bevorzugt an einem kühlen Plätzchen bei 10 bis 18 Grad Celsius.

Auf Wärme und falsches Gießen reagiert Efeu empfindlich

Empfindlich reagiert die Kletterpflanze allerdings in puncto Gießen und verträgt weder zu viel noch zu wenig Wasser. Ebenso wenig mag der Efeu Wärme und trockene Heizungsluft. Tägliches Einsprühen mit kalkfreiem Wasser sorgt hier für Abhilfe.

Die Kampagne „Zimmerpflanze des Monats“ ist eine Initiative des Blumenbüros und will die Bekanntheit ausgewählter Zimmerpflanzen steigern. Bestimmt werden diese von einer Jury aus Vertretern des Zierpflanzenbaus. (ts)