Alle News

Zusatzversicherung für den Pflegefall

Die Krankenkasse für den Gartenbau hat mit den Ergo Direkt Versicherungen einen weiteren Kooperationspartner gefunden. Er gehört wie die Neckermann Versicherungen zur Ergo Versicherungsgruppe und ergänzt das gesetzliche Leistungsangebot der Krankenkasse für den Gartenbau durch private Zusatzversicherungen.

Diese werden den Versicherten der Krankenkasse für den Gartenbau mit einem Beitragsrabatt angeboten. Der private Pflegezusatztarif ergänzt zu Sonderkonditionen das Leistungsangebot der gesetzlichen Pflegeversicherung.

Der Tarif "Pflege-Premium" der Ergo Direkt Versicherungen umfasst den Angaben zufolge nach ärztlicher Feststellung der Pflegebedürftigkeit (Pflegestufe I bis III) folgende Leistungen:

Ein Pflege-Tagegeld:

je nach festgestellter Pflegestufe in der Pflegestufe III 100 Prozent des vereinbarten Pflegetagegeldes, in der Pflegestufe II 70 Prozent und in der Pflegestufe I 40 Prozent.

Tarifliche Leistungen erfolgen ohne Kostennachweis und sind einkommensteuerfrei.

Das Mindest-Tagegeld beträgt je nach Wunsch fünf Euro und das Höchst-Tagegeld 150 Euro. Zur bedarfsgerechten Ermittlung des Pflegetagegeldes gebe es eine unterstützende Beratung.

Weitere Infos unter Tel.: 0800- 2551010 (gebührenfrei) oder unter www.kkgartenbau.ergodirekt.de.