Alle News

ZVG: Keine höheren Beiträge nötig

Für das kommende Jahr verzichtet der Zentralverband Gartenbau (ZVG) darauf, seinen Mitgliedsverbänden höhere Beiträge abzufordern. Grundlage dafür war ein konsequentes Durchhalten des Sparprogramms, mit dem er im Jahr 2005 rund 280 000 Euro gegenüber dem Vorjahr einsparen konnte. Lediglich für die Mitgliedsverbände der ostdeutschen Bundesländer gibt es eine leichte Steigerung. Der Beitrag je Mitgliedsunternehmen wurde jetzt beschlussgemäß an das Westniveau angepasst.