Messen

Appetit aufs Gartenjahr

Auf der IPM 2008 in Essen zeigt Ball (47652 Weeze) seine Neueinführungen rund um Saisonflor und Topfpflanzen aus Samen und Stecklingen seiner Marken PanAmerican Seed und Ball FloraPlant.

Der Messestand fokussiert auf die Ride the Wave Petunien-Familie. Diese Kollektion beinhaltet vier verschiedene Petunien-Serien: Easy Wave, breit mit aufstrebender Mitte; WonderWave, eine dicht wachsende, echte Teppichpetunie für Farbenbeete; Tidal Wave, der kräftige Wachser für die Fläche – der sogar klettern kann; Shock Wave, der kleinblütige, üppige Dauerblüher. All diese Ride the Wave-Petunien seien im Abverkauf durch das individualisierbare Ride the Wave-Marketing-Programm unterstützt, das bei Testvermarktungen durch seine pinkfarbenen Töpfe und pinkfarbenen PoS-Materialien auffiel.

Ball präsentiert weiterhin in einer Weltpremiere auf der IPM 2008 drei Appetithäppchen aus der Sommerflor-Kollektion 2009. Coleus ‘Dark Chocolate’ mit seinen schokoladefarbenen Blättern mache als Einzelpflanze eine ebenso gute Figur wie in Mischpflanzungen, aber auch als kontrastierender Farbfleck zu Blütenpflanzen. Zum Beispiel gemeinsam mit anderen Blattschmuckpflanzen der Range „Fantastic Foliage“ von PanAmerican Seed. Ein Coleus für das Einzelgefäß ebenso, wie für das Beet. Petunia ‘Dreams Fuchsia’ mache ihre hohe Saatgutqualität und ihre Uniformität beliebt. Über das breite Spektrum der Farbsorten hinweg habe Petunia ‘Dreams Fuchsia’ ein Blühfenster von nur fünf bis sieben Tagen. Diese neue Petunie ist den Angaben zufolge lebhaft und frech in der Farbe, stark in Kombinationen, kräftig in der Einzelwirkung. Eine Sorte, die den ganzen Sommer über durchblühe. Die Stecklingssorte von Ball FloraPlant Double Impatiens ‘Fiesta Pink Frost’ entstammt der raschwüchsigen Fiesta Serie und hat große, stark gefüllte Einzelblüten. Im Garten hat Impatiens ‘Fiesta Pink Frost’ ihren Platz in Ampeln und Kästen, Kübel und Co., aber auch im Beet und auf der großen Fläche. Ins Auge springt das weißgrüne Laub von ‘Fiesta Pink Frost’. Darauf kontrastieren ihre attraktiv kühl pinkfarbenen Blüten und bilden so, Blatt und Blüte, ein extravagantes Ensemble.

Kontakt: Ball Deutschland GmbH, Schlossallee 26, 47652 Weeze, Tel.: 0 28 37-6 64 25-12, E-Mail: jottowitz@ballhort.com.

• Halle 2, Stand 106