Messen

Aus reinem Kokos-Substrat

ProPlant stellt auf der IPM am Stand von Terracult den LogiPot vor. Dabei handelt es sich den Angaben zufolge um das erste Einzeltopf-Vermehrungssystem, das ohne Umhüllung auskommt und trotzdem den pflanzenbaulich wichtigen Luftraum zwischen Pot und Tray bietet. Im Januar 2010 kommt eine Variante aus reinem Kokossubstrat auf den Markt.

Der LogiPot kommt mit einem vorgeformten Steckloch, durch das gute Steckleistungen erzielt werden könnten. Idealerweise passt das Steckloch zum Steckling, informiert ProPlant. Die Kokosvariante sei noch flexibler als das Standardprodukt: Mit einer einzigen Lochgröße könnten unterschiedlichste Stecklingsdurchmesser verarbeitet werden. Das Produktionsverfahren ermögliche eine äuerst lockere und luftige Struktur des Pots. Auch in Verbindung mit dem Kokossubstrat werde ein optimaler Luft-/Wasser-Haushalt erreicht, Vernässung sei kein Thema mehr. Das verwendete Kokossubstrat ist laut ProPlant RHP-zertifiziert.

Egal ob aus Torf oder Kokos: Durch Zugabe eines pflanzenverträglichen Bindemittels behalte der LogiPot seine Formstabilität während der Kultur. Darüber hinaus könne er ohne Vorwässern oder Vorquellen sofort verarbeitet werden. Das Substrat umschließeden Steckling sicher, nehme optimal Wasser auf und gebe es kontinuierlich wieder ab.

Der LogiPot helfe effektiv bei der Vermeidung von Staunässe. Daher erzielen die Plugs besonders gute Bewurzelungsergebnisse bei Kulturen, die nur wenig Wasser vertragen. Da der Substrattopf in der jeweiligen Zelle des Trays frei steht und sich Luft zwischen Plug und der Zellenwand befindet, bildet der Steckling ein gesundes und reich verzweigtes Wurzelwerk, informiert ProPlant.

Das „LogiPot“-System sei für nahezu alle Bereiche der Pflanzenvermehrung geeignet. Vorrangig stehe die Stecklingsvermehrung mit Steckloch-Ausführung. Darüber hinaus eigne es sich als Vermehrungssystem für die Einzelkorn-Aussaat und Überführung von Pflanzen aus der in-vitro-Vermehrung oder die Veredelung von Gemüse.

Kontakt: ProPlant GmbH, Achim Fleischle, Horrheimer Straße 22, 71665 Vaihingen/Enz, Tel.: 0 70 42-82 66-0, Internet: www.LogiPot.com.