Messen

Auszeichnung für ‘Resonanz’

Zur IPM 2009 erscheint der neue Noack Rosen Katalog 2009. In diesem wurden viele neue Fotoaufnahmen integriert, die die Rosensorten in Bezug auf ihr Blühverhalten und Wuchscharakter noch natürlicher zeigen. Auch die Rosenneuheiten für das Jahr 2009 sind in diesem Katalog beschrieben, informiert die Baum- und Rosenschule. Die Neuheiten Strauchrose ‘New Look’ und die Beetrose ‘Intarsia’ stellen sich nicht nur mit ihrem interessanten Wuchs- und Farbspiel vor, sondern auch mit dem ADR-Prädikat 2008. Eine zusätzliche Bereicherung der Noack-Neuheiten ist die Beetrose ‘Hermann-Hesse-Rose’. Sie besticht durch ihre rosafarbenen Knospen, die sich zu einer creme-weißen bis ockerfarbenen Blüte entwickeln. Beibehalten wurde der ausführliche Praxisteil mit vielen Tipps rund um die Rose.

Die Beetrose ‘Resonanz’ wurde nach eigenen Angaben 2008 beim Internationalen Rosenwettbewerb in Den Haag mit einer der höchsten Auszeichnungen auf europäischer Ebene prämiert – der „Goldenen Rose von Den Haag“. Die Rosen dieses Wettbewerbs werden im Westbroekpark in Den Haag gepflanzt und über einen Zeitraum von drei Jahren von einer unabhängigen internationalen Fachjury mehrere Male pro Jahr im Hinblick auf Kriterien wie Blattgesundheit, Farbstabilität und Wuchseigenschaften bewertet. Neben den Rosensorten ‘Schneeflocke’ (1995) und ‘Focus’ (2000) ist ‘Resonanz’ die dritte Sorte aus dem Züchterhaus Noack Rosen, die diese Prämierung erhält. Auch die bedeutendste Auszeichnung für eine Rose in Deutschland – das ADR-Prädikat – wurde ‘Resonanz’ bereits im Jahr 2004 verliehen. Die Beetrose ‘Resonanz’ zeichne sich besonders durch ihre ausgezeichnete Blattgesundheit aus. Auffällig leuchten ihre roten, halb gefüllten Blüten, die in zahlreichen Dolden bis in den späten Herbst hinein erscheinen und einen schönen Kontrast zu dem dunkelgrünen, glänzenden Laub bilden. Mit einer Wuchshöhe von rund 90 bis 100 Zentimetern und ihrem buschigen Wuchs eigne sie sich sowohl für den kleinen Garten als auch für großflächige Beete.

Kontakt: Noack Rosen, Baum- und Rosenschulen, Inhaber Reinhard Noack, Im Fenne 54, 33334 Gütersloh, Büro und Verkauf: Im Waterkamp 12, Tel.: 0)5241-20187, Internet: www.noack-rosen.de, www.heidetraum.eu und www.flower-carpet.eu.

• Halle 11, Stand 513