Messen

Bauen ohne sägen, hobeln und bohren

Viele Gartenbesitzer träumen von einem romantischen Pavillon im Grünen. Doch leider scheitern diese Träume oftmals am handwerklichen Können. Das Unternehmen Riwo stellt auf der Gafa ein Pavillon-Modul-System vor, das auch Laien ohne handwerkliche Begabung und ohne zu sägen, hobeln, bohren oder schleifen montieren können.

Unter dem Modellnamen Panorama hat Riwo eine Leimholzkonstruktion mit stabilen Massivholz Systemverbindern kombiniert, die sich sowohl einfach montieren als auch demontieren ließe. Dabei könne das System mit den finanziellen Möglichkeiten der Bauherren wachsen. Spätere Erweiterungen oder Umgestaltungen seien jederzeit durch den Einsatz von Zusatzmodulen, wie geschlossene Wandeinheiten, Fenster und Türen möglich. Durch einfaches Einhängen der Systemverbinder ließen sich die Standardgrößen in vier, fünf, sechs und sieben Meter Durchmesser jederzeit kombinieren.

Kontakt: Riwo, 56290 Dommershausen.