Messen

Behutsamer Umgang mit der Ressource Wasser

Gardena, Ulm, stellt auf der Gafa eine breite Palette innovativer Produkt- und Systemlösungen vor. Einen Schwerpunkt legt das Unternehmen auf den sparsamen Umgang mit der wertvollen Ressource Wasser.

Innovationen bei dieser Zukunftsaufgabe beleben laut Gardena Nachfrage und Abverkauf. Beispielsweise komplettieren die Ulmer ihr wassersparendes Micro-Dip-System durch die Einführung des Gardena-Tropfrohrs unterirdisch. Es diene der bedarfsgerechten Bewässerung, unter anderem von Rasenflächen oder Randbepflanzungen. In der verstärkten Nutzung von Brauchwasser sieht Gardena einen weiteren erfolgversprechenden Ansatz für den behutsamen Umgang mit der Ressource Wasser. Auch in seiner Kernkompetenz, der komfortablen Gartenpflege, optimiere das Unternehmen zielgerichtet sein Gardena-Sortiment durch zahlreiche Neuheiten. Halle 9, B-010/C-021. Gardena AG, Hans-Lorenser-Straße 40, 89079 Ulm, Tel.: 07 31-49 0-0, Fax: 07 31-49 0-2 19, E-Mail: info@gardena.com, Internet: www.gardena.com