Messen

Beleuchteter Blumenkübel

Auf der diesjährigen IPM präsentiert Emsa unter anderem den beleuchteten Blumenkübel Luminado. Diese Serie wird jetzt durch einen Brunnen ergänzt. Ein transparentes Steigrohr und LED-Beleuchtung in den Farben Rot transparent, Anthrazit transparent, Grün transparent und Creme transparent sorgen für eine attraktive Wasserfontaine.

Auch die verschiedenfarbigen myBox-Pflanzgefäße mit separaten Akzentrahmen sind Thema auf der IPM. Sie gibt es jetzt auch als Kübel (etwa 35 mal 35 mal 34 Zentimeter) und Säulen (etwa 35 mal 35 mal 64 Zentimeter) und werden einfach aufgesteckt. Erhältlich sind die Kästen und Säulen in Braun, Anthrazit und Weiß, die Akzentrahmen in Grün, Pink, Braun, Aluminium, Weiß.

Der neue Blumenkasten City im puristischen Design passt laut Emsa in jedes Ambiente. Für üppiges Pflanzenwachstum bietet der 16 Zentimeter hohe und 20 Zentimeter tiefe Kasten ein extra großes Pflanzvolumen. City hat eine verdeckte Blumenkastenhalterung und ist als 50er- und 75er-Kasten erhältlich.

Die neuen Pflanzgefäße aus dem Esteras-Sortiment sind nach eigenen Angaben speziell auf die Wünsche anspruchsvoller Kunden zugeschnitten: Moderne wie traditionelle Formen in den aktuellen Farben Copper und Rust werden drinnen wie draußen zum dekorativen Blickfang. Auch die Neuheiten sind aus hochwertigem NatureLite, Fiberglas mit fein abgestimmten mineralischen Beimischungen, von Hand gefertigt.

Kontakt: EMSA GmbH, Grevener Damm 215 - 225, 48282 Emsdetten, T: 02572-13-0

F: 02572-3-222, E-Mail: info@emsa.de, www.emsa.com

• Halle 4.0, Stand 220