Messen

Bestechend leuchtend gelbe Blüten

Zur diesjährigen IPM präsentiert New Flower Generation (NFG) aus Hörstel die aus Südafrika stammende Erica Hybride ‘Gengold’. Die Pflanze wurde im National Botanical Institute of South Africa gezüchtet.

Das Unternehmen, selbst auf dem Gebiet der Züchtung von Zierpflanzen tätig ist (Lobelien-Serien ‘Temptation’ und ‘Attraction’, Callunenknospenblüher ‘CalluNova’), wurde den Angaben zufolge vom National Botanical Institute of South Africa damit beauftragt, europäischen Sortenschutz für Erica ‘Gengold’ zu beantragen. Der Sortenschutz wurde mittlerweile erteilt. NFG sei ferner exklusiv mit der Verwertung der Pflanze in der Europäischen Union beauftragt und daher Ansprechpartner für Produzenten und Wiederverkäufer.

Bestechendes Merkmal der Pflanze Erica ‘Gengold’ seien ihre vier bis fünf Zentimeter langen, röhrenförmigen, leuchtend gelben Blüten. Der Blühzeitpunkt liege um die Osterzeit. Die Blütezeit dauere acht bis zehn Wochen. Die Pflanze ist laut Auskunft von NFG bedingt winterhart. Erica ‘Gengold’ benötige ähnliche Kulturbedingungen wie Topfazaleen.

Neben der aus Südafrika stammenden Erica Hybride `Gengold` präsentiert New Flower Generation auch neue Calluna vulgaris Sorten. Nach einigen Jahren intensiver Züchtung sei es dem Mitinhaber Christoph Kappert gelungen, mehrere Sorten zu züchten, die sich durch eine besonders intensive grüne Blattfarbe, durch besondere Wüchsigkeit und Haltbarkeit auszeichnen. Bei sämtlichen Sorten handelt es sich nach eigenen Angaben um Knospenblüher. Für die Farben weiß, rosa und lila wurde Europäischer Sortenschutz erteilt. Für weitere wurde Sortenschutz beantragt.

Kontakt: Kappert–Löhr–Gebauer GbR, Pflanzenzüchtung–Jungpflanzen, Dahlweg 2, 48477 Hörstel, Tel.: 0 54 59-43 60, E-Mail: info@newflowergeneration.de, Internet: www.newflowergeneration.de.

• Galeria GA, Stand GA 27