Messen

Betriebswirtschaftliche Software

Die Dataverde GmbH, Anbieter von Softwarelösungen für die „grüne“ Branche präsentiert auf der GaLaBau zahlreiche Neuerungen der betriebswirtschaftlichen Software MOS’aik-GaLa, die speziell auf die Belange des GaLaBaus zugeschnitten ist. Vor allem das Arbeiten mit der integrierten Finanzverwaltung sowie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für den mobilen Einsatz mit Notebooks, Tablett-PC’s, PDA’s oder Online über Terminalserver sorge für eine Zeit- und Informationsoptimierung. Für den Einstieg in MOS‘aik-GaLa stehen je nach Anforderung und Betriebsgröße fertige Software-Editionen (Basis-, Komfort- und Premium-Edition) mit wichtigen Programm- und Auswertungsfunktionen zur Verfügung. Weitere Module und Schnittstellen können bedarfsgerecht eingesetzt werden.

Erstmals zeigt Dataverde die Anbindung des CAD-Programmes VectorWorks an MOS’aik-GaLa. Pflanzlisten, Aufmaß-Pläne und LV-Positionen lassen sich zwischen den Programmen austauschen und die Daten müssten somit nur einmal erfasst werden. Durch die strategische Partnerschaft mit der Firma ComputerWorks (Lörrach) werde die Angebotspallette von integrierbaren Zusatzlösungen abgerundet.

Neben der standardisierten Outlook-Synchronisation bietet MOS’aik-GaLa verfeinerte Projekt-Baustellenplanung an: Mit dem Modul „Grafische Disposition“ könnten Disponenten im laufenden Tagesgeschäft Aufträge und Arbeiten terminieren, Mitarbeiter, Teams und Maschinen zuteilen, disponieren und überwachen.

Ebenfalls neu vorgestellt wird die Geräte- und Lagerverwaltung mit mobiler Datenerfassung: MOS’aik-GaLa unterstütze die Erfassung von Geräte- und Materialbuchungen durch eine Scanner-gesteuerte Barcodelesung. Mit dem Einlegen des Scanners in die Docking-Station werden die Daten dem Anwender direkt in MOS’aik zur Verfügung gestellt.

Desweiteren werden noch spezielle Module wie die mobile Aufmaß-Erfassung, Logistik als umfassende Lösung für die Materialbeschaffung sowie diverse Schnittstellen vorgestellt.

Für Kleinstbetriebe und Existenzgründer gibt es eine MOS’aik-GaLa LIGHT Version. Das Basisprogramm ist mit Projektverwaltung/Abrechnung, integrierter Vorkalkulation, OP-Verwaltung/Mahnwesen sowie mit Leistungs-Beispieltexten und einem Pflanzenkatalog erhältlich.

Kontakt: Dataverde GmbH, Hauert 14, 44227 Dortmund, Tel.: 02 31-9 75 73-0, Internet. www.dataverde.de.

• Halle 5, Stand 220