Messen

Betrugsschreiben mit Absender BLE im Umlauf

Gärtner und Landwirte in ganz Deutschland haben nach Weihnachten ein gefälschtes Schreiben erhalten, das angeblich im Namen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) verschickt wurde.

In dem Schreiben werden sie aufgefordert, innerhalb von 14 Tagen Beiträge in einen Klimawandel-Entschädigungsfonds zu zahlen, dessen Beitrag sich nach der Höhe der jeweils gewährten EU-Förderung bemessen soll.

Alle, die solche Schreiben erhalten, werden dringend aufgefordert, keine Zahlungen zu leisten!

Darauf weisen die Landwirtschaftskammern in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen hin.