Messen

Biogas-Anlagen als Alternative

Die GaLaBauEnergy AG betreibt und finanziert Biogasanlagen nach dem BioFerm-Feststoffvergärungsprinzip. Das Unternehmen bietet eine alternative Entsorgungsmöglichkeit des Grünguts für den Betrieb des Garten- und Landschaftsbaus nach dem Motto Wertstoffmanagement statt Grüngutentsorgung, die Verwertung des Grünguts als Input-Material für die Biogasanlage sowie die Produktion von Strom und Wärme aus der erneuerbaren Energie Biogas.

Für die Nutzer ergeben sich nach eigenen Angaben finanzielle Vorteile, zum Beispiel Kostenreduzierung durch Einsparung von Entsorgungsgebühren, Verwertung der anfallenden thermischen Energie und energetische Nutzung der anfallenden Biomassen.

Kontakt: GaLaBauEnergy AG, Kirchenpoint 1, 85354 Freising/Bayern), Tel.: 0 81 65-92 46 90, Internet: www.galabauenergy.de.

• Halle 6 Stand 405