Messen

Breites Sortiment

Die BdB-Markenbaumschule Hans Miller (25462 Rellingen) stellt auf der diesjährigen IPM in Essen sein breites Sortiment vor.

Neu im Sortiment aufgenommen hat die Baumschule Photinia fraseri ‘Little Red Robin’. Diese sehr schwachwüchsige Photinienart zeichne sich durch kompakten Wuchs aus. Die lederartigen dunkelgrünen Blätter sind deutlich kleiner als die bei der Grundform Photinia fraseri ‘Red Robin’. Vom Rand her sind die Blätter leicht gesägt und eiförmig. Beeindruckend sei der neue Austrieb, der leuchtend rot ist und später vergrünt. Diese Art sei zuverlässig winterhart und sehr gut schnittverträglich und eine gute Alternative für Buxus sempervirens arborescens.

Seit Jahren produziert Miller Rosen im Container für Fachgartencenter. Mittlerweile umfasst dass Rosensortiment über 180 Arten. Es werden Zwergrosen, Bodendeckerrosen, Beetrosen, Edelrosen, Densiflora-Rosen, Rigo-Rosen, Strauchrosen, Kletterrosen, Klettermaxe, Märchenrosen, Englische Rosen, Nostalgischen Rosen, Stammrosen kultiviert. Je nach Wuchscharakter sind diese im 3,5-, Fünf-, 7,5-, Zehn-, 15- und 25-Liter-Container lieferbar. Neu im Sortiment aufgenommen haben hat Miller die Densiflora-Edelrosen – gesunde kompakt-wachsende Edelrosen mit großen gefüllten, angenehm duftenden Blüten. Die Densiflora-Edelrosen haben gesunde intensiv grüne Blätter. Es gibt in dieser Serie bei Miller im kommenden Frühjahr acht verschiedene Arten: Barbados, Bermuda, Dominica, Fiji, Honululu, Ibiza, Jalitha und Maui.

Kontakt: Hans Miller Baumschulen GmbH, Tangstedter Straße 95, 25462 Rellingen, Tel.: 0 41 01-54 33-0, E-Mail: info@miller-baumschulen.de.

• Halle 11, Stand 601