Messen

Clevere Helfer für den Gartenfreund

Beim ersten gemeinsamen Gafa-Messeauftritt setzt Brill, Neu-Ulm, zu?sam?men mit der Gloria Haus- und Gartengeräte GmbH in die?sem Jahr auf Neuheiten. Der Hersteller erwei?tert sein umfassendes Sortiment an Brill-Rasenpflege?produkten 2007 mit heckbe?triebenen Stahlge?häuse-Ben?zinmähern, acht Rasen?trakto?ren und neu aufgeleg?ter Spindelmäher-Range. Unter der Marke Gloria stellt der Garten?pflegespezialist unter anderem neue Stahlsprüh?geräte für den professionellen Einsatz vor.

Im beste?henden Sortiment von Brill kommt der Benzinmäher brillen?cio 51BR OHC zu neuen Ehren. Nach Firmenangaben haben ihn Gärtner der Boden?seeinsel Mainau nach ausgiebigen Tests unter professio?nellen Bedingungen als hervorragendes Pro?dukt ausge?zeichnet. Die Übergabe des „Mai?nau-Zer?tifi?kats“ werde Gräfin Bettina Bernadotte, Prokuristin der Mainau GmbH, am 4. September auf der Gafa persönlich vornehmen. Brills neues Rasentraktoren-Sortiment für große Rasenflächen zeichnet sich laut Hersteller unter anderem durch hydrostatischen Fahran?trieb, elektrische Fang?korbentleerung, elektromagnetisches Messerkupplungssystem und Xenonlicht für bessere Umge?bungsbeleuchtung aus. Unter der Marke „Steelline“ stellt Brill zwei neuartige Benzinmäher mit Stahlblechgehäuse vor. Das Beson?dere: Die Mäher arbeiten mit Heckantrieb, was die Traktion in Hanglagen verbessere, auch bei gefülltem Fang?korb. Zusätzlich optimierten größere Hinterräder Bodenhaf?tung, Manövrierfähig?keit und Hand?habung. Ein Zwei-Kom?ponenten Fangkorb er?mögliche sauberes Mähen ohne Staub. Die „Steelline“-Mäher gibt es in den Schnitt?breiten 46 und 52 Zentimeter, ausges?tat?tet mit Briggs & Stratton beziehungsweise Honda-Motoren. In Funktion und Design überarbeitet präsentiert Brill zur Messe vier Spindelmähermo?delle – Akku- und Handspindelmäher – mit berührender so?wie berüh?rungsloser Schnitttechnik in Schnittbreiten von 30, 33 und 38 Zentimeter. Maßarbeit am Halm ermöglicht nach Firmenangaben der auf ein hundertstel Millimeter genaue Präzisionsschliff von Messerwalze und Untermesser aus Spe?zialstahl. Sie hinter?ließen keine Ausfransungen, die bräunlich verfärbten. Die kontaktfreie Schneidtechnik – Messer und Spindel berühren sich kaum – sorge zudem für geräusch?armes Arbeiten. Halle 7, Stand 30/31

Kontakt: Brill Gartengeräte GmbH, Gloria Haus- und Gartengeräte GmbH, Vertrieb und Marketingzentrale, Edisonallee 3, 89231 Neu-Ulm, Tel.: 07 31-1 40 60-3, Fax:07 31-1 40 60-45, Internet: www.brill.de.