Messen

Dauerblüher und Gefüllte

Mit ‘Blue Heaven’ und ‘Pink Wonder’ stellt Pellens zur IPM 2009 zwei neue Hortensien-Sorten mit einer besonderen Eigenschaft vor. Im Gegensatz zu den bekannten Varianten bilden die einfach blühenden Ballhortensien der „Everbloom“-Serie unter bestimmten Bedingungen auch am jungen Holz Blüten. Schnittfehler oder Schäden durch Spätfrost gleichen „Everbloom“-Sorten dank dieser Eigenschaft ohne Probleme aus. Pflanzen aus früher Treiberei bringen ebenfalls zusätzliche Blüten am einjährigen Holz hervor. Pellens bietet die „Everbloom“-Serie exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. „Die Sorten sind sehr winterhart sowie stabil und kräftig im Austrieb – mit ihnen lassen sich sehr gut auch große Größen und Sonderformate kultivieren“, berichtet Andreas Pellens. Ähnliche Eigenschaften bietet die reinweiße ‘Coco’. Die Ballhortensie mit den attraktiven gefüllten Blüten kommt aus Japan und ist ebenfalls bei Pellens exklusiv für den deutschsprachigen Raum zu haben. Sie ist mit ihrer Farbe eine sehr gute Ergänzung zur „You & Me“-Serie mit gefüllten Blüten in der die Farbe Weiß bislang fehlte. Alle Hortensien-Sorten, dazu gehört auch ein umfangreiches Standardsortiment, gibt es auf Anfrage vom Spezialisten für Hortensien-Rohware auch ausgetopft. „Dieser Service ist vor allem für Baumschuler gedacht, die Hortensien als Kübelpflanzen anbieten wollen“, erklärt Andreas Pellens. Mit den neuen neutralen Bildetiketten in drei Sprachen wird der Service rund um die Hortensie abgerundet.

Kontakt: Andreas Pellens, St. Adelheidweg 10, 47608 Geldern, Tel.: 0 28 31-1 34 48 93, Internet: www.Pellens-Hortensien.de, www.Hortensien.eu, www.Everbloom.eu oder www.Youandme-Hydrangea.com.

• Halle 2, Stand 520