Messen

Die neue Mittelklasse

Auf der GaLaBau in Nürnberg stellt Schliesing die neue Häckslergeneration der Baureihe 350/400-460/480 vor. Diese Maschinen verarbeiten den Angaben zufolge Schnittholz bis 20 Zentimeter Durchmesser und überzeugen durch sinnvolle Neuerungen und Serienausstattungen wie beispielsweise neue Antriebstechnologien, die eine kompakte Bauweise ermöglichen, neues, verzinktes Tandemfahrgestell mit massivem Stützrad und verbesserter Auflaufeinrichtung, elektronischer Überlastschutz (Power-Control-System) bei Einachsmodellen serienmäßig, Hackerteil mit Motor um 270 Grad voll schwenkbar sowie breitere Power-Grip Einzugswalzen

Die mittlere Baureihe von Schliesing umfasst die Maschinentypen Typ 400/440 ZX mit Zapfwellenantrieb, welche auch mit 25 oder 80 Stundenkilometern Transporterachse ausgerüstet werden können; Typ 350/460 – 480 EX als kompakte ausgewogene Einachsmodelle mit umfangreicher Serienausstattung und einer Motorenpalette von 49 bis 80 Turbodiesel PS und Typ 350/460 – 480 MX mit feuerverzinktem Tandemfahrgestell und gleichem Motorenangebot.

Darüber hinaus stehen für die gesamte Baureihe noch vielfältige und individuelle Ausrüstungsmöglichkeiten zur Verfügung, informiert Schliesing.

Kontakt: Schliesing GmbH & Co. oHG, St. Huberter Straße 103, 47906 Kempen, Tel.: 0 21 52-91 40-0, Internet: www.schliesing.com.