Messen

Drei-Seiten-Kipper

Mitsubishi Fuso ist eine Marke der Daimler AG und integraler Bestandteil von „Daimler Trucks“. Innerhalb der Daimler Truck Group ist Mitsubishi Fuso Kompetenzzentrum für Hybridtechnologie.

Auf der GaLaBau in Nürnberg präsentiert der Fahrzeughersteller den Mitsubishi Fuso Canter 7C15 mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 7.500 Kilogramm und einer Nutzlast von rund 2.800 Kilogramm. Der 145 PS-starke Drei-Seiten-Kipper mit Kranvorbereitung hat einen Hubraum von 2.977 Kubikmeter.

Das Fahrzeug ist ausgestattet mit Fahrerairbag, Komfort-Fahrer-Schwingsitz, zwei Ablageboxen im Fahrerhaus, beheizter Rückspiegel, ABS, Nebelscheinwerfern, Traktionsreifen (hinten), digitalem Tachograf und verstärktem Stoßdämpfer

Der Palfinger Lkw-Ladekran PKG 7001hat eine hydraulische Reichweite von 6,9 Metern und eine Hubkraft von 870 Kilogramm. Ausgestattet ist er mit einer Schlauchausrüstung für Greifer und Drehmotor, Rückölverwertung im Ausschubsystem für höhere Geschwindigkeiten, doppelter Verriegelung des Stützbeinauslegers sowie schwenkwinkelabhängiger Hubkraftbegrenzung über dem Fahrerhaus.

Kontakt: Daimler AG, Mercedes-Benz Vertriebsorganisation Deutschland Verkaufsmanagement Mitsubishi Fuso, V290 MBVD/VLMF, 10878 Berlin, Tel.: 0 30-26 94-28 92.