Messen

Durchdachte Regenwassrsysteme

Rehau, Systemanbieter für die gesamte Wasserwirtschaft, stellt den Fachbesuchern auf der GaLaBau in Nürnberg verschiedene Programme für die Behandlung von Regenwasser vor.

Der Versickerblock Rausikko-Box ermögliche durch die konsequente Trennung von Absetz- und Versickerzone eine langfristige und ungestörte Funktion des Systems ohne kostspielige Wartungsmaßnahmen. Darüber hinaus verfügt er über einen integrierten, hochdruckspülbaren Reinigungskanal, der mit einer geschlossenen Fließsohle einen wirksamen Bereich für das Absetzen eingespülter Sedimente aufweist. Eine gestufte Schlitzung unterstütze die gleichmäßige Wasserverteilung im gesamten Blocksystem.

Die Rausikko-Box halte hohen Verkehrbelastungen bis SLW 60 selbst bei geringen Überdeckungen stand und lasse sich ohne zusätzliche Verbindungselemente leicht aufbauen. Sie ist in variablen Blockbreiten und -höhen erhältlich und bietet damit die Möglichkeit, die Anlage auf das zur Verfügung stehende Platzangebot anzupassen.

Der Regenwasserfilter Rausikko-HydroClean ermöglicht den Angaben zufolge die effektive Reinigung von tolerierbar und nicht tolerierbar verschmutztem Niederschlagswasser in einem neuartigen mehrstufigen System. Es ist in einem robusten Polymerschacht der Nennweite DN 1000 fest eingebaut und wird als Komplettpaket geliefert. Durch den polymeren monolithischen Konus könnten handelsübliche Abdeckungen der Nennweite DN 625 verwendet werden. Je nach vorliegendem Einsatzfall stehen vier unterschiedliche Typen mit speziellen Filtermedien zur Verfügung, wie beispielsweise für Verkehrsflächen und Metalldächer. Das System sei leicht zu warten.

Kontakt: Rehau AG & Co. – Communication Bau – Ytterbium 4, 91058 Erlangen, Tel.: 0 91 31-92 57 36, Internet: www.rehau.de.