Messen

Ein Feuerwerk an Innovationen

Benary (34331 Hann. Münden) präsentiert auf der IPM 2007 in Essen eine Vielzahl von Marktneuheiten 2007/2008. Als „Stargäste“ der Novitäten-Gala treten am Benary-Stand nach eigenen Angaben einzigartige Frühlings- und Stauden-Innovationen auf´s Parkett.

Violen sind nach wie vor das große Thema. Mit dem Gespann aus ‘Fancy‘ und ‘Cats’ beschreitet Benary zwei Wege: ‘Fancy’, die kompakte, im Frühling und Herbst zuverlässige Violen-Serie baut ihre Stellung im Massenmarkt durch immer mehr und bessere Farben aus. Nachdem die neue ‘Fancy Violett-Orange’ im Innovationen-Wettbewerb des letzten Jahres das Rennen machte, steht nun eine weitere, “dreifarbige“ Neuheit am Start: ‘Fancy Violett-Gelb‘ mit Auge hat als Violen-Favorit 2007-2008 Premiere auf der Benary-Bühne, informiert der Züchter.

‘Cats‘ sei nach wie vor unerreichter Violen-Trendsetter. Eine neue Farbe lasse auch nicht mehr lange auf sich warten: ‘Cats Hellblau’ ergänzt die Katzen-Familie mit einer apart-pastelligen Note und erscheint in der nächsten Saison auf den Markt.

Neben Farberweiterungen der dunkellaubigen Begonien-Novitäten ‘Nightlife’ und ‘Nonstop Mocca’ stehe insbesonsere die Fleuroselect Goldmedaillen-Gewinnerin Salvia ‘Fairy Queen’ im Mittelpunkt von Benarys IPM-Präsentation. Mit ihrer im Markt einzigartigen, blau-weißen Blütenpracht und ihrem kompakt-buschigen Wuchs sei sie eine Salvien-Innovation, die kostengünstig produzierbare Premium-Qualitäten liefere.

Einjährig kultivierbar und früher in Blüte als all ihre Artgenossen, definiert Lavandula ‘Vicenza’ 2007/2008 weltweit die Standards von Lavendel neu. Denn sie wurde speziell für die hoch profitable Topfkultur gezüchtet und überzeugt zudem als ausdauernde Gartenstaude, so Benary.

Den Reigen der neuen FastraX Stauden auf dem Benary-Stand komplettieren die populäre Delphinium-Serie ‘Summer’ mit ihrem zartrosa Neuzugang ‘Summer Morning’ sowie die kompakte Astilben-Serie ‘Astary.

Kontakt: Ernst Benary Samenzucht GmbH, Petersweg 72, 34346 Hann. Münden, Tel.: 0 55 41-70 09-27

• Halle 2, Stand 224