Messen

Ein Stück Erdegeschichte

Ein Stück Erdegeschichte.........

Die Baumschule Brüntjen kann auf der diesjährigen Oldenburger Vielfalt neben ihrem Solitär-Ziergräsersortiment nun auch ein Stück Erdgeschichte mit Baumfarnen und der Wollemi-Pine präsentieren. Das archaische Erscheinungsbild und der exotische Reiz machen diese ältesten Pflanzen der Welt nach eigenen Angaben zu etwas Besonderem.

Erwähnen möchte die Baumschule Brüntjen auch sein umfangreiches Ziertsträucher-Sortiment, darunter ein breites Angebot an Berberis und Cornus. Auf den 20 Hektar Freiland- und Containerbaumschule können die Fachbesucher darüber hinaus Rhododendron, Stämme, Koniferen, Bonsais, Bambus und vieles mehr in Augenschein nehmen.

Kontakt: Baumschule Brüntjen, 26655 Gießelhorst, Tel: 04488-2715, Fax: 04488-72294, Internet: baumschule.bruentjen@ewetel.net