Messen

ELCA: Internationaler Trendpreis „Bauen mit Grün“

Im Rahmen der offiziellen Eröffnungsfeier am Mittwoch, 13. September um 10.00 Uhr, wird auf der GaLaBau der Internationale Trendpreis „Bauen mit Grün“ verliehen.

Prämiert wird ein Projekt, das sich durch hervorragend ausgeführte Grüngestaltung an Bauwerken und Außenanlagen auszeichnet. Die ELCA (European Landscape Contractors Association) würdigt in enger Kooperation mit dem BGL alle zwei Jahre die gemeinsamen Verdienste von Bauherren, Landschaftsarchitekten und Landschaftsgärtnern rund ums Bauen mit Grün. Gemeinsam wollen ELCA und BGL mit dieser Preisverleihung die interdisziplinäre Zusammenarbeit fördern.

Außerdem wird erneut die GaLaBau-Innovations-Medaille verliehen. Ausgezeichnet werden neue und fortschrittliche Produkte und Verfahren für den Bau und die Pflege landschaftsgärtnerischer Anlagen. Alle Aussteller der GaLaBau, die ein neues Produkt oder eine wesentliche Weiterentwicklung anbieten, sind zur Teilnahme eingeladen. Die Gewinner der GaLaBau-Innovations-Medaille 2006 werden am zweiten Messetag, 14. September, zwischen 10.15 Uhr und 12.15 Uhr bekannt gegeben.