Messen

Energieeffizienz für höchste Ansprüche

In diesem Jahr präsentiert sich der Gewächshaushersteller Plonka auf der IPM mit einer energieeffizienten Lösung als Antwort auf steigende Energiekosten und neue Anforderungen durch die Energieeinsparverordnung: das Profilsystem Sapa Variolux Thermo 36 hi „high isolation“.

Sapa Variolux Thermo 36 hi vereine konstruktive Optimierungen mit zeitgemäßen energetischen Anforderungen: Profilentwässerung über große Wasserkanäle auf zwei Ebenen, ein großzügiges Drainagesystem über fünf Ebenen mit Falzgrundbelüftung, bessere statische und physikalische Werte durch den höheren Aufbau des doppelten Thermo Isolators. Im Ergebnis lassen sich den Angaben zufolge geringere Dachneigungen realisieren, größere transparente Glasflächen erreichen und insbesondere durch den Uf Rahmenwert von bis zu 2,0 W/m?K Konstruktionen mit minimierter Schwitzwasserbildung herstellen. All das führe im Hinblick auf steigende Energiekosten langfristig zu Einsparungen auf Seiten der Bauherren.

Als Ergänzung zum Thema „high isolation“ bietet Plonka den Fachbesuchern das Schwerpunktthema Photovoltaik an. Integrierte PV-Flächensystemen, die neben notwendiger Funktionalität langfristigen Ertrag garantieren. Und das im Einklang mit den Grundwerten der grünen Branche.

Kontakt: Bernhard Plonka GmbH, Berglar 36, 33154 Salzkotten, Tel.: 0 52 58-93 90, E-Mail: info@plonka-gewaechshaueser.de, Internet: www.plonka-gewaechshaeuser.de.

• Halle 3, Stand 238