Messen

Energiesparende Glas-Folien-Kombination

Optimale Wärmedämmung, hohe Transparenz und Langlebig-keit gehören zu den Anforderungen an die Glaseindeckung von Gewächshausanlagen. Siedenburger Gewächshausbau (32369 Rahden) zeigt auf der IPM anhand eines Modells eine speziell für den Gartenbau neu entwickelte, hochtrasparente und energiesparende Glas-Folien-Kombination, die diese Anforderungen bestens erfüllt.

Weiterhin präsentiert Siedenburger den Besuchern die bereits auf der IPM 2005 vorgestellte und mit der Indega-Plakette prämierte, in der Praxis bewährte Motoransteuerung mit Frequenzumrichter für Elektro-Wellen-Antriebe mit elektronischer Ansteuerung von Rielect.

Auch zeigt das Rahdener Unternehmen erste, erfolgreiche Praxis-Beispiele vom innovativen Cabrio-Dach für Venlo-Konstruktionen. Es biete sowohl eine Erweiterungsmöglichkeit für Verkaufsgewächshausanlagen als auch für Produktionsgewächshäuser. Das Dach könne nahezu komplett öffnen, die Rinnenbreite erlaube eine Dachbegehung, der Antrieb erfolge über Schubstangen oder Welle mit Zahnstangenantrieb, bei Produktionsanlagen erlaube die Konstruktion windrichtungsabhängiges Lüften bei Regen, bei Verkaufsanlagen werde das Dach für eine bessere Stabilität (DIN 1055) auf Hilfsbindern abgelegt

Kontakt: Siedenburger Gewächshausbau GmbH & Co.KG, Auf der Welle 10, 32369 Rahden, Tel.: 0 57 71-9 19- 0, E-Mail: info@siedenburger.de, Internet: www.siedenburger.de.

• Halle 3, Stand 432