Messen

Erfolg im Baubetrieb

Zur GalaBau 2008 präsentiert KS21 „GaLaOffice 360°“ mit einer Vielzahl von Programmerweiterungen. GaLaOffice 360° ist den Angaben zufolge die um?fassende und integrierte Software für alle Aufgaben und Abläufe eines erfolgreichen Bau?betriebs. Ein Schwerpunkt der Weiterentwicklung in der galabauspezifischen Branchensoftware ist dem Bereich Marketingunterstützung für ausführende Unternehmen aus dem Bereich Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau gewidmet. Essenziell sind zudem die neuen Möglichkeiten der baubetrieblichen Organisation, des Kundenbeziehungs?managements (CRM) und der genialen Individualisierbarkeit.

Aus der kundenspezifischen Historie heraus könne der GaLaOffice-Anwender den individuellen Informationsbedarf seines Kunden erkennen. Diese Zusammenhänge werden in einem CRM-Modul (Customer Relationship Management) – Kunden Beziehungs-Management organisiert. Dank der vorhandenen Schnittstellen zu Outlook, Excel und Word können automatisiert interessentenspezifische Werbeschreiben als Serienbriefe oder Mail erstellt werden. Die Software wurde nicht nur um eine optimierte Oberfläche, sondern auch um viele neue Features ergänzt, so KS21. Adressen in GaLaOffice können mit Outlook-Kontakten gekoppelt werden. Die Kontaktdaten werden somit automatisch gepflegt. Termine und Aufgaben werden unterstützt, das heißt GaLaOffice 360° verwaltet zum Beispiel für Kunden und Baustellen Outlook-Termine und Aufgaben. Man kann alle Termine und Aufgaben zu einem Kunden in einer Übersichtsmaske sehen und verwalten. Umgekehrt kann in Outlook in einem Termin oder einer Aufgabe sofort der Kunde oder die Baustelle aufgerufen werden, erklärt der Software-Anbieter.

Das Schreiben und Archivieren von Emails wird komfortabel unterstützt. Ähnlich wie das Erzeugen von Word-Dokumenten kann an vielen Stellen im Programm eine Email erzeugt werden. Die Vorlagen mit aktuellen Daten wie Anschrift und Anrede etc. können genutzt werden. Die PDF -Erstellung eines Angebots oder Rechnung und automatische Erzeugen eine E-Mail zum Versand an den Kunden geschieht mit einem Mausklick. Versandte und empfangene Emails können in der elektronischen Ablage des Kunden oder der Baustelle abgelegt und archiviert werden.

Zusätzlich zur bereits vorhanden Programmkopplung von VectorWorks und GaLaOffice (Positionen können mit CAD Objekten, unter anderem Flächen verknüpft werden. Die aktuelle Masse wird dann automatisch bei Veränderungen im CAD Plan an die entsprechende LV Position übergeben) wird über die Unterstützung von „Bauteilen“ das Erzeugen einer Leistungsbeschreibung in der Planungsphase vereinfacht. Das Verwenden der entsprechenden Symbole (Klassen) erzeugt automatisch die zugehörigen Positionen. Die Informationen aus der Zeichnung steuern die Positionserzeugung.

Die Erfassung von Baustellendaten per „mobiles Internet“, also Baustelle, Start und Ende, Personal und Geräteeinsatz könnten sofort an das Büro übermittelt werden, somit ist auch der aktuelle Gerätestandort immer abrufbar.

Kontakt: KS21 Software & Beratung GmbH, Otto-vonGuericke-Straße 8, 53757 Sankt Augustin, Tel.: 0 22 41-9 43 88-0, Internet unter www.ks21.de.

• Halle 5, Stand 331