Messen

Europäische Baumpflege-Ausbildung

Die Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau (LVG) Heidelberg erhielt von der Europäischen Union den Zuschlag für ein Projekt mit einem Finanzvolumen von 517 000 Euro. Die Finanzierung erfolgt über das EU-Berufsbildungsprogramm Leonardo da Vinci II (Verfahren B).

Titel des zweijährigen Projektes ist die „Entwicklung und Erprobung eines europäischen Online-Kurses (blended-learning) für baumpflegerische Fachkräfte“. Die Projektleitung liegt bei der LVG Heidelberg. Projektpartner sind in Deutschland der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) sowie das LAGFL Großbeeren, darüber hinaus das European Arboricultural Council (EAC) sowie weitere baumpflegerische Bildungseinrichtungen in Frankreich, England, Niederlande, Lettland sowie Ungarn.

Kontakt: Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau, Diebsweg 2, 69123 Heidelberg, Tel.: 06221-7484-29.