Messen

Extrem wendig

BCS präsentiert auf der Demopark 2009 den Dualsteer Serie EP. Extreme Wendigkeit mit einem Wenderadius von 2,30 Meter zeichnet den neuen BCS-Dualsteer Serie EP aus. Diese Schlepper mit Motoren von 66 bis 91 PS und dem Hochleistungsgetriebe von BCS ermöglichen die Erledigung schwierigster Arbeiten auf professionelle Art und Weise. Ergonomie und Schutz für den Fahrer sind nach eigenen Angaben zweckmäßig erfüllt. Die Drehsitzeinrichtung öffne viele weitere Möglichkeiten zur optimalen Lösung von Arbeitsaufgaben. Die Vielseitigkeit wird durch entsprechende Ausstattungsvarianten unterstützt.

Komfort und Zuverlässigkeit das sind die Prämissen für den Motormäher EasyDrive mit der Hydromechanischen Kupplung. Das EasyDrive-System stelle den Komfort jedes anderen, herkömmlichen Getriebes in den Schatten. Gepaart mit dem WS-Lenksystem werde das Mähen auch im unwegsamen Gelände zum Vergnügen.

Kontakt: BCS S.p.A., Viale Mazzini, 161, I-20081 Abbiategrasso (Mailand), Tel.: 00 39-02-9 48 22 56, E-Mail: mereghetti@bcs-ferrari.it.

• Stand E-565