Messen

Fachliteratur und Online-Kalkulationen

Das KTBL (Kuratorium für technik und Bauwesen in der Landwirtschaft) präsentiert sich auf der IPM als Mitaussteller am aid-Stand in der Galeria GA-39. Im Mittelpunkt stehen die Datensammlung Gartenbau sowie das Fachliteraturangebot und die Online-Kalkulationen.

Die Datensammlung Gartenbau liefert Fachinformationen und Kalkulationsdaten für das gärtnerische Betriebsmanagement. Das Standardwerk enthält alle Informationen, die für eine effiziente Planung und Bewertung notwendig sind. Ausgewählte Produktionsverfahren aus dem Freilandgemüsebau, der Zierpflanzenproduktion und der Containerbaumschule werden anhand produktionstechnischer, arbeits- und betriebswirtschaftlicher Kennzahlen beschrieben. Außerdem stellt das KTBL seine Online-Kalkulationsprogramme vor. Mit Baukost- Gewächshäuser können Investitionsbedarf und Jahreskosten unter www.ktbl.de „Kalkulationsdaten“ online berechnet werden. Die Internet-Anwendung enthält 162 Gebäudemodelle für Folientunnel, Folienhäuser, Venlohäuser und Breitschiffhäuser jeweils mit Baubeschreibung und Planungskennzahlen.

Innovative und zukunftsweisende Entwicklungen im Gartenbau zeigt die Lehrschau auf der IPM 2010. Unter dem Leitthema „Zukunftswerkstatt Gartenbau“ stellen Lehr- und Versuchsanstalten, Hochschulen und Universitäten und andere Forschungseinrichtungen in der Halle 1a „Green City“ die Entwicklungen aus den Bereichen Pflanze, Technik und Innenraumbegru.nung am Stand des Infocenters Gartenbau vor.

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) verleiht in diesem Jahr wieder den „Deutschen Innovationspreis Gartenbau 2010“ an herausragende Betriebe. Bewerben kann sich jedes Unternehmen, das Gartenbauprodukte herstellt oder damit handelt, Hersteller von Produkten und Zubehör sowie andere Einrichtungen, die für den Gartenbau innovativ tätig sind und nicht der öffentlichen Hand angehören. Der Preis ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Einsendeschluss ist der 15. März 2010. Bewerbungen sind an das KTBL, Bartningstraße 49, 64289 Darmstadt, Tel.: 06151 7001-0, E-Mail: gartenbau@ktbl.de, zu richten. Die Bewerbungsunterlagen sind im Internet unter www.bmelv.de in der Rubrik Landwirtschaft/Gartenbau verfügbar. Weitere Informationen gibt Christian Reinhold (Tel.: 06151 7001-151, E-Mail: gartenbau@ktbl.de).