Messen

Faszination Rhododendron

Die Baumschule H. Hachmannpräsentiert auf der IPM aus dem über 640 Sorten Rhoddendron-Sortiment drei ausgewählte Neuzüchtungen präsentiert:

Rhododendron Hybride. ‘Metallica’: einzigartige Blütenfarbe, kühles lila mit schwarzem Fleck, attraktives dunkelgrünes Laub.

Rhododendron Hybride ‘Pinguin’: großblumig zartviolett aufblühend mit kontrastierender schwarzroter Mitte, vieltriebig.

Rhododendron wardii ‘Finesse’: trendig gelbblühend, nicht verblassend, Langblüher.

Neu ist auch die Rhododendron Hybride ‘Metallica’. Diese neue Züchtung überrasche mit einer erfrischend kühlen Farbkombination. Die flach breit runden Blütenstutze sind dicht gepackt mit weit geöffneten, großen, sternförmigen Einzelblüten, deren glatte Blütenblätter zum Teil stark nach hinten gebogen sind. In der aufgehenden Knospe violett, öffnen sich die fünf- bis sechs-lappigen Blüten in einem hellen, sehr kühlen Lila. Auf dem oberen Kronblatt befindet sich ein großes, dunkel violettes, fast schwarzes Auge, welches auf den Nachbarblütenblättern in Purpurviolett ausläuft.

Die Rhododendron Hybride ‘Pinguin’ ist eine ausdrucksvolle, großblumige Neuerscheinung in getöntem Weiß. Elf bis 13 weit geöffnete, trichterförmige Blüten sind in breiten Stutzen dicht stehend angeordnet und bringen ihre stattlichen schwarzroten Fleckzeichnungen, die einen gewichtigen Kontrast zu den weißen, zartrosa angehauchten Kronblättern bilden, zur Schau.

Bei Rhododendron wardii ‘Finesse’ handele es sich um eine frostharte, sattgelbe Rhododendron-Hybride. Die trichterförmigen großen Blüten leuchten in reinem, nicht verblassendem Primelgelb. Im Inneren befindet sich meist ein kleiner kirschroter Basalfleck. Die Staubfäden sind ebenfalls gelb, auffallend kurz und sehr gleichmäßig um den doppelt so langen, hellgrünen Griffel gruppiert, der gerade aus dem Blütentrichter ragt.

Das Hachmann Sortimentsbuchist in 4. Auflage erschienen und informiert auf 335 Seiten beispielsweise über das Gesamtsortiment mit über 1.140 Arten und Sorten, 71 Rhododendron- und Azaleen-Neueinführungen (39 eigene Züchtungen), 96 Laub- und Nadelgehölz-Neuheiten, eine Heideblütezeittabelle sowie dazugehörige Pflegetipps, eine tabellarische Sortimentsübersicht des Fächerahorns, eine aktualisierte Pflanz- und Pflegeanleitung für Rhododendron und Azaleen, die Neuheitenübersicht oder laubschöne Rhododendron-Wildarten.

Kontakt: Baumschule H. Hachmann, Brunnenstraße 6, 25355 Barmstedt, Tel.: 04123-2055/56, E-Mail: hhachmann@t-online.de, Internet: www.hachmann.de oder www.japan-ahorn.de.

• Halle 10, Stand 605