Messen

FGL Hessen-Thüringen erstmals auf Demopark

Der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen (FGL) ist erstmals auf der Demopark in Eisenach zu Gast. Der FGL ist der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband für die Betriebe des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus. Seine Mitglieder sind meist kleine bis mittelständische Unternehmen.

Der Verband unterstützt seine Mitglieder in der Öffentlichkeitsarbeit, Nachwuchswerbung, Aus- und Weiterbildung, Existenzsicherung und vieles mehr. Dazu vertritt er die Interessen der Mitglieder in der Politik und der Gesetzgebung, wirkt bei einschlägigen Fachnormen und anderen Regelwerken mit und unterstützt bei der Vorbereitung und Veranstaltung von Landesgartenschauen.

Mit der Teilnahme des FGL auf der Demopark sollen sowohl Mitgliedsbetriebe betreut als auch neue Mitglieder für den Verband gewonnen werden. Zudem soll die Ausstellung den Bekanntheitsgrad des FGL und seinen Mitgliedern als Experten für Garten und Landschaft steigern.

Kontakt: Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen, Max-Planck-Ring 39, 65205 Wiesbaden, Tel.: 0 61 22-93 11 40, Internet: www.galabau-ht.de.