Messen

Filmpremiere in Nürnberg

Den Einbau von Gefa-Kronensicherungen kann man sich ab sofort auch via Video anschauen. Der Film, den die Gefa Produkte Fabritz GmbH über ihre Hohlseile, Gurtband-Schnallen-Systeme und Schlaufenbänder hat drehen lassen, ist erstmals auf der GaLaBau zu sehen. Pünktlich zur Premiere am 17. September 2008 bestehe auch die Möglichkeit, den Streifen online auf der Firmenhomepage zu verfolgen.

„Wir haben auf unseren Einbaufilm über die Ballenverankerung so viel Positives gehört, dass der Dreh über die Kronensicherung eine logische Folge war. Man kann sich jetzt wirklich praxisnah von den Vorteilen unserer Systeme überzeugen und lernt gleich auch etwas über den Einbau“, so Geschäftsführer Thorsten A. Fabritz.

Die Gefa hat aus aktuellem Anlass auch ihren Messestand umgestaltet. Farbige Bodenelemente weisen den Weg zu den einzelnen Produkten, die auf insgesamt 6 großen Blöcken präsentiert werden. Zu sehen, hören und fühlen sind dort unter anderem Baumbefestigungen, Bodenzuschlagstoffe, Seed & Sorb (Mantelsaatgut mit XXL-Wasserspeicher) und vieles mehr. Zudem geben die Gefa-Experten Tipps zum Einstieg in den Wachstumsmarkt „automatische Bewässerung“. Landschafter und Planer, die in ihren Projekten automatische Lösungen zur Bewässerung realisieren möchten, können dabei auf einen Service zurückgreifen, der ihnen die Kalkulation und Dimensionierung solcher Anlagen erleichtert.

Auf der GaLaBau stellt die Gefa die Vorteile der Partnerschaft im dafür gegründeten Bereich Greendrop vor. Es werden Einblicke in das Lieferprogramm der Hersteller Netafim und Rainbird gegeben und in die Möglichkeiten zu Schulungen, Bonusprogrammen, technischer Unterstützung sowie Produktkonzepten mit Bodenverbesserung und Baumbefestigung.

Kontakt: Gefa Produkte Fabritz GmbH, Tel.: 0 21 51-49 47 49, E-Mail: info@gefa-fabritz.de, Internet: www.gefa-fabritz.de.

• Halle 4, Stand 507