Messen

Filtern ohne Strom

Genesis (75180 Pforzheim) hat ein Filtersystem entwickelt, mit dem sich Teiche bis zu 300.000 Liter Wasservolumen mechanisch und biologisch filtern lassen.

Über ein Wasserschaufelrad werde die kinetische Energie des Wassers umgewandelt und für die Steuerung und den Antrieb der Filteranlage genutzt. Dies bedeute, dass der Genesis EVO 3 ohne Strom arbeitet und trotzdem permanent alle Verunreinigungen aus dem Wasserkreislauf entfernt, so Genesis. Geringer Platzbedarf, einfache Installation, keine Lärmbelästigung, sowie einen geringen Wartungsaufwand nennt das Unternehmen als weitere Vorteile des Genesis EVO 3.

Außerdem lasse sich nach Kundenwunsch ein ganzes PE-Teichbecken mit integrierten Strömungsdüsen, Bodenabläufen und Skimmer anfertigen. Dadurch sei die Arbeitszeit vor Ort auf ein Minimum reduzierbar, denn nach Anlieferung und Einbringung sei der Teich fertig.

Genesis bietet speziell dem Garten- und Landschaftsbauer eine komplette Projektierung und Lieferung der Teichtechnik an.

Kontakt: Genesis GmbH & Co. KG, Schulerstr. 22, 75180 Pforzheim, Tel.: 07231-720490, Fax: 07231-720487, E-Mail: p.rupp@genesis.de, www.genesis.de.

Halle 5 Stand 124