Messen

Florstischer NewComer 2010 gesucht

Den NewComern der Branche gehört die EventBühne am Tag der Ausbildung. Junge floristische Talente aus Deutschland nehmen an diesem Contest teil, dessen Sieger vom Fachverband Deutscher Floristen (FDF) im Juli 2010 zum Jungfloristenwettbewerb um die Eurofleurs nach England entsendet wird.

Das Material für den Wettbewerb wird vom Veranstaltungspartner gestellt, die Wettbewerbsaufgaben sind den Finalisten vor Beginn nicht bekannt. Ziel des Wettbewerbs ist es, bei individueller Materialeinteilung für die einzelnen Aufgaben den technisch stärksten und kreativsten floristischen NewComer zu ermitteln.

Die Kandidaten arbeiten einen Teil der Wettbewerbsbeiträge backstage, die finalen Arbeiten erhalten live vor Publikum auf der Event-Bu?hne den letzten Schliff. Erst danach entscheidet sich, wer von den NewComern Deutschland vom 23. bis 25. Juli 2010 beim europäischen Wettbewerb um die Eurofleurs in Knutsfort/England vertritt.

Der europäische Jungfloristenwettbewerb wird von der europäischen Floristenorganisation Florint alle zwei Jahre in einem anderen europäischen Mitgliedsland veranstaltet. Die Teilnehmer dürfen zum Zeitpunkt der Austragung nicht älter als 25 Jahre sein.