Messen

Frische Pflanzen auf erweiterter Verkaufsfläche

Kano (64560 Riedstadt) stellt auf der Hortiregio Kunststoffwannen oder Aluminiumwannen auf stabilen Ecksäulen oder zum Auflegen auf die Euro-Palette vor.

Sie seien platzsparend stapelbar und könnten mit dem Hubwagen leicht transportiert oder verschieben werden. Die Pflanzen stehen dauerfeucht, informiert Kano.

Die Aluwanne hat einen 70 Millimeter-Rand. Als Standardgröße hat Kano das Europaletten-Maß gewählt. Bei den Beinen habe sich in der Praxis bisher eine Säulenhöhe von 160 Millimeter bewährt hat. Kano biete aber auch maßgeschneiderte Sondergrößen oder verschiedene Säulenhöhen an. Mit dem integrierten Wasserablauf lässt sich der Wasserstand den Angaben zufolge problemlos variieren.

Eine kostengünstigere Lösung seien die flachen Wannen aus Kunststoff im Palettenformat. Die praktischen Wannen zeichnen sich durch problemlosen Transport, ökonomische Bewässerung, längeres Stehvermögen der Pflanzen und vorteilhafte Präsentation aus, informiert Kano.

Kontakt: Kano Stahlbau- und Transportgeräte GmbH, Ziegeleistraße 13, 64560 Riestadt, Tel.: 0 61 58-69 46 oder -69 41, Internet: www.kano-transportgeraete.de.